Medien

Inhalte Eignungen Downloadlinks
Präsentation zu den Medientypen Grafik, Audio und Video (30 Folien) ab Sek. I Medien.odp 1

1 Die vorliegende Präsentation enthält Makros zum Abspielen unterschiedlich komprimierter Audio- und Videodateien. Aus Platz- und Copyright-Gründen können diese Dateien nicht mit zur Verfügung gestellt werden. Sie können die fehlenden Dateien aber selbst erzeugen und in die Präsentation einbinden. Gehen Sie dabei folgendermaßen vor:

  1. Erzeugen Sie jeweils von den gleichen Vorlagen folgende Dateien:
  2. Passen Sie die Makros an. Sie finden die Makros unter « Extras → Makros → Makros verwalten → OpenOffice.org Basic». Wählen Sie in der Spalte «Makro aus» die Datei «Medien.odp» und dort die Punkte «Standard → Module1». Wählen Sie jetzt rechts einen beliebigen Eintrag aus und klicken Sie auf «Bearbeiten». Als Linux-Benutzer können Sie jetzt die Einträge <...-DATEI> durch die entsprechenden Dateinamen (mit Pfad) ersetzen. Beachten Sie dabei, dass auf dem System das Programm MPlayer (siehe Links) installiert sein muss oder dass Sie einen anderen Videoplayerbefehl in die Makros schreiben müssen. Benutzer anderer Betriebssysteme sollten evtl. die Makros entfernen und neue Makros zum Abspielen der Dateien erzeugen.
  3. Passen Sie die Größenangaben auf den Folien 23 und 29 an die tatsächlichen Dateigrößen an.

Zu Erzeugen der Video-Dateien empfehle ich das Programm Avidemux (siehe Links). Als Videocodec bietet sich «MPEG-4 ASP (lavc)» an. Unter «Konfigurieren» können Sie den Kodiermodus und den Quantisierer einstellen.

\\//_